Ein Gondoliere aus Steinebach am Wörthsee erwarb die Gondel als Übungsboot und lies die Gondel dazu überaus liebevoll und in vielen, vielen Stunden restaurieren, so dass sie wieder in altem Glanz erschien. Die Bilder zeigen einige Phasen der Restaurierung.

Google+ Facebook