Cavai und Ferro auf Hochglanz poliert!

Unsere Arbeiten an der Gondel gehen mit neuer Kraft und Elan weiter. Neben den Cavai – also den sog. Pferdchen, an denen die Relingkordeln befestigt werden – ist auch der Ferro – also der Bugbeschlag – mittlerweile auf Hochglanz poliert. Die Messingleisten rund um die Gondel sind als nächstes dran.

Abbeizen des alten Bootslacks

Nach dem kompletten Ausräumen der Gondel ist nun Abbeizen die vorrangige Arbeit. Unendlich viele Schichten von schwarzem Bootslack müssen ab, um die alten Verzierungen und Ornamente freilegen zu können. Auch der Bootsboden wird so behandelt, um den Lärchenplanken das Trocknen zu ermöglichen.

Relingplanken (nerve) müssen wohl ausgetauscht werden

Die Relingplanken links und rechts können wir vermutlich nicht retten. Zu viele Löcher und zu viele Stellen mit „Epoxyharz-Reparatur“ haben die Planken weitgehend zerstört.

Google+ Facebook