Endlich war es soweit. Die Gondel konnte ins Wasser gesetzt werden. Das Abendschau-Team des Bayerischen Fernsehen hatte sich angekündigt und wollte die Wasserung begleiten. Alles verlief gut, auch wenn die Gondel nach der langen Zeit der Austrocknung gleich am Anfang einen Wassereinbruch hinnehmen musste. Die erste Fahrt auf dem Mittelkanal war eine sehr bewegender Moment.

Die Abendschau berichtete dann ausführlich über dieses Ereignis.

Google+ Facebook